David Baldacci – Im Auge des Todes

David Baldacci – Im Auge des Todes
Kurzbeschreibung

Will Robie und seine Partnerin Jessica Reel, die zwei besten Profikiller ihres Landes, erhalten vom Präsidenten einen heiklen Auftrag: Sie sollen Nordkoreas unberechenbaren Führer ausschalten. Während sie sich auf ihre Mission vorbereiten, wird Jessica von den Geistern ihrer Vergangenheit eingeholt, die alle bedrohen, die ihr nahestehen. Doch damit nicht genug, denn plötzlich taucht ein neuer, unbekannter Feind auf: eine Frau mit eigener Abschussliste. Und auf der stehen auch Will und Jessica. …

David Baldacci – Im Auge des Todes

Gebundene Ausgabe: 528 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Hardcover) (12. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3785725639
Originaltitel: The Target

Rezension

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Bei Robies dritten Fall geht es um den Sturz des nordkoreanischen Machtinhabers. Der Plan geht schief und der Präsident muss schnell handeln. Robie und Reel werden beauftragt, den nordkoreanischen Informanten zu liquidieren. Der begeht jedoch vor deren Augen Selbstmord. Daraufhin werden Reel und Robie beauftragt, dessen Kinder aus Nordkorea herauszuschmuggeln. Der Plan gelingt, doch die Nordkoreaner rächen sich.

Nebenbei muss sich Reel auch noch mit ihrem Vater auseinandersetzen. Der sitzt im Gefängnis und hat nicht mehr lange zu leben. Doch als Reel ihn besucht, setzt sich ein teuflischer Plan in Gang, der Reel das Leben kosten soll.

Auch dieses Buch ist super spannend geschrieben. Reel und Robie sind inzwischen menschlicher geworden und als Team arbeiten sie super miteinander. Auch die Beziehung zu Julie (sie erster Teil der Serie) entlockt den beiden mehr Zwischenmenschliche Gefühle. Die Beschreibungen zu Nordkorea sind realistisch und erschreckend. So manches Mal musste ich mich fragen, wie Menschen in der heutigen Zeit noch so leben können bzw. anderen Menschen so etwas antun können. Besonders gut fand ich auch die Figur der Chung-Cha, die nie Menschliches erfahren hat und doch etwas Übermenschliches für die kleine Min und die Präsidentenfamilie zustande bringt.

Fazit: Dieses Buch ist eine super spannende Fortsetzung der Will Robie Reihe: Action, Spannung und trotzdem viel Menschlichkeit garantiert!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (23 Stimmen, durchschnittlich: 4,96 von 5) Loading...

 

 

Kennzeichnungspflicht

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links von Amazon.de Solltet ihr über diese Links einen Kauf tätigen, erhalte ich im Gegenzug eine kleine Provision, die ich für die Instandhaltung meines Blogs verwende.
Der Preis des Produkts bleibt exakt so, als ob ihr das Produkt ohne Klick auf selbigen Link online bestellt hättet.

In diesem Beitrag verlinke ich zudem auf ausgewählte Webseiten z.B Homepage der Autoren und/oder der veröffentlichenden Verlage. Diese Links setze ich freiwillig. Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehme ich keine Haftung.

James Swallow – Die Rubicon-Verschwörung
Steve Cavanagh – Gegen alle Regeln